Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2017 > Männer I
 
 Männer I - 2. Bundesliga Nord - Feldsaison 2017
 

2. Bundesliga Nord


 

 

 

 


Spielplan

Datum Uhrzeit Ort Pressebericht
06.05.2017 15:00 Diepenau siehe unten
13.05.2017 15:00 Wardenburg siehe unten
20.05.2017 15:00 Leverkusen siehe unten
27.05.2017 15:00 Hannover
28.05.2017 11:00 Empelde  
24.06.2017 15:00 Leverkusen  
01.07.2017 14:00 Leverkusen  
08.07.2017 15:00 Brettorf
12./13.08.2017 Aufstiegsspiele 1. BL

Teamaufstellung
 

Nr. Position Name im Verein
seit
7 Angriff Christian Weber 2002
2 Angriff Tom Heller 2012
1 Abwehr/Angriff Lukas Geiger 2014
5 Zuspiel/Angriff Tim Weber 2001
3 Zuspiel/Abwehr Alexander Voos 2012
4 Abwehr Maurice Zabka 2003
6 Abwehr Pascal Humpa 2014
     
     
     
 

Spielberichte
 

8. Spieltag - 08.07.2017 in Brettorf

Bericht folgt

 

7. Spieltag - 01.07.2017 in Leverkusen

Bericht folgt

 

6. Spieltag - 24.06.2017 in Leverkusen

Bundesligateam bleibt ohne Satzverlust

Am Samstag konnte die 1. Herrenmannschaft des LTV den 2. Platz in der Tabelle mit zwei deutlichen Siegen festigen. Auf dem Ausweichplatz des TSV B. 04 Leverkusen gab sich die Mannschaft um Kapitän keine Blöße und gab gegen den SV Armstorf und den MTV Diepenau keinen Satz ab.

Im ersten Spiel zeigten sich noch einige Unsicherheiten, die nach der dreiwöchigen Pause zu erwarten waren. Allerdings konnte man sich zum Satzende in allen Bereichen steigern, und ließ so den Gästen keine Chance auf einen Satzgewinn. Speziell im zweiten Satz konnte man nach einem 7:9-Rückstand aufdrehen und keinen weiteren Punkt der Gegner zulassen. Folglich gestaltete sich der dritte Satz deutlich, in dem man über eine 7:1-Führung einen 11:6 Satzgewinn einfahren konnte. Der konstante Druck aus der Angabe konnte das etwas schwächelnde Aufbauspiel im gesamten Spiel ausgleichen, sodass der Sieg eigentlich nie in Gefahr war.

Das zweite Spiel zwischen den beiden Gästeteams konnte sich der MTV Diepenau in einem umkämpften Spiel im entscheidenden fünften Satz mit 14:12 denkbar knapp für sich entscheiden.

Offenbar noch durch die lange Partie gezeichnet konnten die Diepenauer der Heimmannschaft im ersten Satz kaum etwas entgegensetzen. Lediglich einen gegnerischen Punkt mussten die Leichlinger hinnehmen. Einige Spektakuläre Angriffe von Kapitän Christian Weber untermalten die Überlegenheit des LTV. Auch im weiteren Spielverlauf blieb die Souveränität auf Leichlinger Seite erhalten, sodass zwei weitere deutliche Satzgewinne heraussprangen.

Der zweite Tabellenplatz wurde damit verteidigt, und da Verfolger MTV Vorsfelde in beiden Siegen zwei Sätze abgeben musste, konnte der Vorsprung im Satzverhältnis noch einmal ausgebaut werden.
 

Ergebnisse im Einzelnen:
 

Leichlinger TV – SV Armstorf         3:0 (11:8, 11:9, 11:6)

Leichlinger TV – MTV Diepenau      3:0 (11:1, 11:5, 11:6)

 
 (Lukas Geiger)
 

Es spielten: Christian Weber (C), Alexander Voos, Pascal Humpa, Tim Weber, Maurice Zabka und Lukas Geiger

 

 

4./5. Spieltag 27./28.05.2017 in Hannover u. Empelde

Jeweils 2:2 Punkte für den Leichlinger TV

Am vergangenen Wochenende stand für den Leichlinger TV ein Doppelspieltag an. An beiden Tagen musste man gegen den TK Hannover und dem TuS Empelde gespielt werden.

Am Samstag spielte man auf dem Platz des TKH. Die erste Begegnung war auch direkt das Spitzenspiel. Tabellenerster Hannover gegen den Tabellenzweiten Leichlingen.

Es war eine hochklassige Partie, beide Mannschaften zeigten guten Faustball und kämpften um jeden Ball. Der erste Satz ging mit 11:7 an Hannover, doch Leichlingen kämpfte sich zurück und konnte die Sätze zwei und drei mit 12:10 und 11:6 für sich entscheiden. Doch Hannover ließ nicht nach und konnte selber zurück kommen und holte sich die letzten beiden Sätze mit 11:4. Somit verlor der Leichlinger TV das Spiel mit 2:3.

Im zweiten Spiel musste der der Leichlinger TV gegen den TuS Empelde spielen. Dieses Spiel konnte der Leichlinger TV mit 3:0 (11:8; 11:9; 11:6) für sich entscheiden. In den ersten beiden Sätzen hielt Empelde gut mit und punktete auch immer wieder sehr gut, doch Leichlingen konnte immer im entscheidenden Moment ein bisschen zulegen.

Im letzten Spiel des Tages spiele Hannover gegen Empelde. Dieses Spiel konnte Hannover mit 3:2 für sich entscheiden.

Am Sonntag spielte man auf der Anlage des TuS Empelde.

Das erste Spiel des Tages hieß Empelde gegen Hannover. Dieses Spiel konnte Hannover, anders als am Vortag mit 3:0 für sich entscheiden. 

Danach spielte der Leichlinger TV gegen Hannover. Diesmal startete der Leichlinger TV besser und konnte direkt den ersten Satz mit 15:13 für sich entscheiden. Doch musste man den zweiten Satz mit 11:8 an Hannover abgeben. Den dritten Satz konnte Leichlingen wieder mit 11:7 gewinnen. Jedoch musste man, wie am Vortag, die letzten beiden Sätze an Hannover abgeben und so verlor man erneut mit 2:3.  

Im letzten Spiel des Tages spielte Leichlingen gegen Empelde. Dieses Spiel konnte Leichlingen, wie am Vortag, mit 3:0 für sich entscheiden.

 (Pascal Humpa)

Es spielten: Christian Weber, Tim Weber, Alexander Voos, Lukas Geiger, Maurice Zabka, Pascal Humpa
 

 

3. Spieltag - 20.05.2017 in Leverkusen


Weitere 4:0 Punkte für den LTV vor heimischem Publikum!

Am vergangenen Samstag stand der erste Heimspieltag für den Leichlinger TV auf dem Programm.

Zu Gast waren der MTV Vorsfelde und der TV Brettorf II.

Die erste Partie des Tages hieß Leichlingen gegen Brettorf. Es war ein enges Spiel. Beide Mannschaften kämpften um jeden Ball. Den ersten Satz konnte Leichlingen mit 11:8 für sich entscheiden. Die beiden darauf folgenden Sätze machte man es dem TV Brettorf mit vielen Eigenfehlern leicht immer wieder heran zu kommen. Jedoch fingen sich die Leichlinger wieder und konnten in der entscheidenden Phase die Sätze zwei und drei mit 12:10 für sich entscheiden. Damit ging das Spiel mit 3:0 an Leichlingen. 

Nun kam es zu der Partie MTV Vorsfelde gegen den TV Brettorf. Dieses Spiel konnte der MTV Vorsfelde mit 3:0 für sich entscheiden.

Im letzten Spiel des Tages hieß es Leichlingen gegen Vors-felde. Leichlingen startete hoch Motiviert und konzentriert und so ließ man Vorsfelde im ersten Satz keine Chance und man konnte den ersten Satz mit 11:4 für sich entscheiden. Im zweiten Satz lief es beim Leichlinger TV nicht ganz so rund und Vorsfelde kam ins Spiel. So entwickelte sich ein enger Satz den Leichlingen mit 11:9 für sich entscheiden konnte. Der dritte Satz startete für Leichlingen nicht so gut und man lag mit drei Bällen hinten. Jedoch konnte man den Rückstand aufholen und den Satz mit 11:8 noch gewinnen. So ging auch das zweite Spiel mit 3:0 an Leichlingen.

Somit ist man immer noch ungeschlagen auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem ebenfalls ungeschlagenem TK Hannover.

(Pascal Humpa)

Es spielten:
Christian Weber, Tim Weber, Alexander Voos, Pascal Humpa, Maurice Zabka, es fehlte Lukas Geiger, Tom Heller wurde für die Verbandsliga geschont

 

 

2. Spieltag - 13.05.2017

in Wardenburg


LTV sichert sich weitere 4:0 Punkte und verteidigt somit den 2. Tabellenplatz
 

Am vergangenen Wochenende war der Leichlinger TV beim Wardenburger TV zu gast. Als dritte Mannschaft war der SV Düdenbüttel angereist.  

Die erste Partie war Leichlingen gegen Wardenburg. Leichlingen spielte hoch konzentriert und ließ dem Gegner kaum eine Chance. Der erste Satz ging klar mit 11:6 an Leichlingen. Auch in den folgenden Sätzen fand Wardenburg keinen Weg um Leichlingen ernsthaft in Gefahr zu bringen und so konnte man die Sätze zwei und drei deutlich mit 11:5 und 11:3 für sich entscheiden. Somit gewann man das erste Spiel mit 3:0. 

Im zweiten Spiel des Tages spielte Leichlingen gegen den SV Düdenbüttel. Leichlingen konnte den Schwung aus dem ersten Spiel mitnehmen und zeigte weiterhin eine mannschaftlich geschlossene starke Leistung. Leichlingen gewann die Sätze eins und zwei deutlich mit 11:4 und 11:5. Im dritten Satz schlichen sich leichte Fehler ein. Aber in der wichtigen Phase war man wieder voll da und so konnte man den dritten und letzten Satz mit 11:8 und das Spiel 3:0 für sich entscheiden. 

So konnte man  nach dem zweiten Spieltag den zweiten Tabellenplatz verteidigen.

 (Pascal Humpa)
 

Es spielten: Christian Weber, Tim Weber, Alexander Voos,
Maurice Zabka, Pascal Humpa, Lukas Geiger


 

1. Spieltag - 06.05.2017

in Diepenau


LTV sichert sich die ersten 4:0 Punkte in Armstorf

Am letzten Samstag startete die 2. Bundesliga Nord in die Feldsaison 2017. Für den Leichlinger TV ging es direkt am ersten Spieltag nach Armstorf.

Gegner waren der Gastgeber SV Armstorf und der MTV Diepenau. Die erste Partie des Tages war allerdings ohne Beteiligung des Leichlinger TV. Die Partie zwischen Armstorf und Diepenau ging mit 3:0 an den Gastgeber. 

In der zweiten Partie des Tages war dann der Leichlinger TV gegen den MTV Diepenau dran.

Bei schwierigen Platzbedingungen fand der Leichlinger TV im ersten Satz gut ins Spiel und konnte den ersten Satz mit 11:5 für sich entscheiden. Im zweiten Satz kam Leichlingen nicht so gut ins Spiel und man machte viele Eigenfehler. Man verlor den zweiten Satz mit 7:11. Nach diesem Satz kämpfte man sich wieder ins Spiel und konnte die zwei anschließenden Sätze mit 11:7 und 11:6 für sich entscheiden. So gewann Leichlingen das erste Saisonspiel mit 3:1. 

Im dritten und letzten Spiel des Tages musste Leichlingen gegen den Gastgeber ran.

Im ersten Satz machten beide Mannschaften viele Eigenfehler wo Armstorf in der entscheidenden Phase 2 Bälle mehr abwehren konnte und den Satz mit 9:11 gewann. Im zweiten Satz stellte Leichlingen die Eigenfehler ab und konnte den Satz deutlich mit 11:4 gewinnen. Der dritte Satz gestaltete sich wieder eng. Beide Mannschaften kämpften um jeden Ball mit dem besseren Ende für Leichlingen die den Satz mit 11:9 gewannen. Im vierten und letzten Satz konnte Leichlingen die Leistung aus dem vorherigen Satz halten und konnte diesen mit 11:5 für sich entscheiden. 

Somit hat der Leichlinger TV nach dem ersten Spieltag 4:0 Punkte und ist Punktgleich und Hannover und Vorsfelde.

Am 13. Mai muss der Leichlinger TV nach Wardenburg, wo die Partien gegen den Wardenburger TV und dem SV Düdenbüttel anstehen.

(Pascal Humpa)

Es spielten:
Christian Weber, Tim Weber, Alexander Voos, Pascal Humpa, Lukas Geiger, es fehlten Tom Heller und Maurice Zabka aus beruflichen Gründen


 

Tabelle-Ergebnisse
 

Letzte Änderung am 28.06.2017
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de