Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2017 > U10
 
Jugend U10 - Feldsaison 2017
 

Verbandsliga

 

 


Spielplan

Datum Uhrzeit Ort Spielberichte
27.05.2017 14:00 Wickrath siehe unten
17.06.2017 14:00 Wickrath
01.07.2017 14:00 Wickrath

Teamaufstellung
 

Nr. Position Name im Verein
seit
1 Abwehr/Angriff Marlene Fahle 2013
2 Angriff/Abwehr Theo Geldmacher 2008
3 Abwehr Paul Kloster 2009
3 Abwehr Marieke Brackemeyer 2016
5 Abwehr Leon Maybach 2016
6 Abwehr Ruben Schulte 2016
7 Zuspiel/Abwehr Paul Zieglschmid 2015
8 Abwehr Ole Zieglschmid 2017
9 Abwehr Marie Gruska 2017
10      
 

Spielberichte

3. Spieltag - 01.07.2017 in Wickrath
 

 

2. Spieltag - 17.06.2017 in Wickrath


Weiterhin gute Leistungen in Wickrath

Zum zweiten Spieltag konnten wir uns personell steigern. Aber leider konnte Trainerin Susanne Weber immer noch nicht über den gesamten Kader verfügen. Zum Spieltag fehlten dieses Mal Paul und Leon.

Man ging mit Startschwierigkeiten in den zweiten Spieltag. Paul Zieglschmid verweilte immer noch auf der Autobahn. Vielen Dank an die Mannschaften, die hier die Spiele zu unseren Gunsten verschoben haben.

Wir starteten dann im dritten Durchgang gegen den TuS Wickrath. Man spielte sich schnell einen gewissen Vorsprung heraus. Marie, die ihr erstes Debüt gab, zeigte sich sehr gut aufgelegt und zeigte eine starke Beteiligung am Spiel, ebenso Marieke. Theo übernahm an diesem Spieltag den Angriff und Paul Zieglschmid und Neuling Ruben Schulte, der auch sein erstes Debüt gab spielten in der Abwehr. Man siegte ungefährdet in zwei Sätzen mit 22:9 und 29:10.

Im zweiten Spiel traf man auf den Ohligser TV I. Die Leistung beider Teams waren auf Augenhöhe und zeigten auf beiden Seiten tolle Ballwechsel. Leider unterlag man denkbar knapp im ersten Satz mit 14:16. Die Kleinen zeigten dann Kampfgeist, der sie am Ende mit einem Sieg von 15:11 belohnte.

Im letzten Durchgang traf man nun auf den Tabellenersten TuS Mondorf. Leichlingen versuchte immer sauberen Spielaufbau zu zeigen, im Gegensatz zum Gegner. Dieser spielte teils den Ball sofort rüber und die Leichlinger ließen sich teilweise dadurch überraschen. Denkbar knapp unterlag man im ersten Satz mit 13:15. Auch im zweiten Satz spielte der Gegner seine Bälle sofort rüber, teils mit Fehlern und teils überraschend für Leichlingen. Schön gestaltete sich das Spiel daher nicht und auch die Leichlinger ließen sich gegen Ende davon anstecken. Trainerin Susanne Weber appellierte immer wieder dreimal zu spielen, um in eine bessere Angriffsposition zu gelangen.
Leider reichte es am End auch nicht zum Sieg, man unterlag mit nur einem Ball 12:13.

Dennoch zeigte sich Trainerin Susanne Weber am Ende des Spieltages sichtlich zufrieden. "Die Kinder sollen hier Spielerfahrungen sammeln und versuchen dreimal zu spielen, um gut vorbereitet in die U12 zu gelangen. Auch wenn man am Ende mal verliert ist das kein Beinbruch. Ich bin sehr stolz, besonderes überrascht haben mich Marie und Ruben, deren erstes Mal dieser Spieltag war und aufgrund unserer derzeitigen Trainingssituation nur in der Halle trainieren. Ganz toll!! Ich hoffe, dass alle so fleißig weiter arbeiten!"

 (Susanne Weber)


Es spielten: Theo Geldmacher, Paul Zieglschmid, Marieke Brackemeyer, Ruben Schulte
 

 

1. Spieltag - 27.05.2017 in Wickrath


Ersatzgeschwächt spielt die Jugend U10 erfolgreich!!

Zum ersten Spieltag in der Jugend Altersklasse U10 reiste Trainerin Susanne Weber mit einem mageren Kader nach Wickrath. Gerade drei Akteure standen durch das ver-längerte Wochenende zur Verfügung.

Dennoch ging man positiv in die erste Partie mit dem Ohligser TV II. Für Marieke war es der erste Einsatz in der Feldsaison. Sie meisterte zusammen mit Paul und Leon ihre Aufgabe mit Bravur. Leon im Angriff zeigte sich gut aufge-legt. Man siegte mit klarem Ergebnis von 23.12 und 24:11.

Im zweiten Spiel traf man nun auf den TuS Mondorf. Körperlich ist diese unserem Team überlegen. Trotzdem zeigten sich die drei Leichlinger in kämpferischer Laune. Im ersten Satz zeigte man, zu was man kann. Denkbar knapp Siege man im ersten Satz mit 15:12 Punkten. Zu einem wahren Krimi wurde dann der zweite Satz. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen schenkte man sich gegenseitig nichts. Leider machte man einen Fehler mehr als der Gegner und so verlor man unglücklich den zweiten Satz mit 14:15.

Trainerin Susanne Weber nach den Spielen: "Ich bin hin und weg von den Leistungen meiner kleinen Schützlinge. Wer hätte das gedacht, dass wir mit nur drei Kleinen eine solche Leistung abrufen, wo der Gegner mit vier Spielern agieren konnte. Dies zeigt, wie gut die Kinder im Training mitarbeiten. Auch von Leon war ich überrascht, er hat seine Aufgabe in der Angabe und im Rückschlag mit Bravur gemeistert. Es zahlt sich aus, dass wir im Training mit allen alles trainieren. Ich hoffe, wir können uns weiter so steigern. Ich bin sehr stolz auf die Drei!"

 (Susanne Weber)


Es spielten: Paul Kloster, Leon Maybach, Marieke Brackemeyer


Ergebnisse/Tabelle

 

 

Letzte Änderung am 28.06.2017
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de