Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Halle 2016/17 > Maenner I > Spielberichte > 6. Spieltag
 
 
Bericht zum 6. Spieltag in Leichlingen am 21.01.2017


In gut besetzter Halle erzielt der LTV weitere 4:0 Punkte

Leichlingen führt weiterhin die Tabelle an!!


Am vergangenen Spieltag der 2. Bundesliga Nord wollte der Leichlinger TV den Heimvorteil gegen den TuS Bothfeld und dem TV Brettorf II nutzen.

Als erstes musste man gegen den TuS Bothfeld ran. Leichlingen spielte unkonzentriert und machte viele leichte Fehler, so das man den TuS Bothfeld immer im Spiel hielt. Aber in der entscheidenden Phase jedes Satzes punktete man besser und so konnte man das Spiel mit 3:0 (12:10; 11:9;11:9) gewinnen. 

In der zweiten Partie des Tages spielten der TuS Bothfeld und der TV Brettorf II gegeneinander. Dieses Spiel konnte der TV Brettorf mit 3:1 (11:7;11:6;14:15;11:4) gewinnen. 

Das letzte Spiel des Tages war Leichlingen gegen TV Brettorf II. Im ersten Satz spielte Leichlingen stark auf und ließ Brettorf keine Chance. Leichlingen gewann diesen Satz mit 11:3. Der zweite Satz war um-kämpfter. Doch Leichlingen konnte jederzeit mithalten und am Schluss die entscheidenden Punkte machen und den zweiten Satz mit 11:8 für sich entscheiden. Der dritte Satz gestaltete sich wieder deutlich. Leichlingen gewann diesen mit 11:5 und das Spiel mit 3:0.  

Somit konnte man die Tabellenführung verteidigen und hat sich wichtige Punkte für die Qualifikation zu den Aufstiegsspielen zur 1.
Bundesliga gesichert.

(Pascal Humpa)

 

Es spielten: Christian Weber, Tom Heller, Tim Weber, Pascal Humpa,
Alexander Voos, Maurice Zabka, Lukas Geiger

 

Letzte Änderung am 25.01.2017
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de