Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2016 > Mixed > Spielberichte > 3. Spieltag
 
Bericht zum 3. Spieltag in Leverkusen am 04.06.2016


Letzter Gruppenspieltag in Voerde

1:5 Punkte für den Leichlinger TV
 

Am letzten Spieltag zu Gast beim TV Voerde begegneten wir im ersten Spiel dem SpVgg Rheurdt-Schaephuysen. Den ersten Satz verloren wir 5:11 Punkten. Auch im zweiten Satz konnten wir den Angriff der gegnerischen Mannschaft nicht abfangen und verloren 7:11 Punkte.  

Im zweiten Spiel kämpften wir gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen. Von Anfang an waren wir konzentrierter und konnten somit den ersten Satz 11:9 gewinnen. Im zweiten Satz hat TSV Bayer 04 Leverkusen die Schlagfrau gewechselt und wir lagen 2:8 Punkte zurück, doch wir kämpften uns zum Ausgleich zurück. Trotz der starken Leistung verloren wir den 2. Satz mit 11:13 Punkten. 

Der letzte Gegner für die Saison war TGD Essen-West. Den ersten Satz verloren wie 6:11 und im zweiten Satz konnten wir die Roller der Gegner einstellen, doch leider verloren wir auch diesen Satz mit 9:11 Punkten. 

Zusammenfassend konnte die starke Leistung unserer Schlagfrau Lisa Kratzer die Fehler der Abwehrspieler nicht abfangen. 

Die Mannschaft wünscht ''Knölle'' gute Besserung und beste Ge-nesungswünsche. Der Spieler von SpVgg Rheurdt-Schaephuysen verletzte sich im zweiten Spiel und musste vom Rettungswagen abgeholt werden.  

 (Joy Mürköster)

 

Es spielten: Lisa Kratzer, Michael Grabisch, Michaela Hölscher, Claudia Kloster, Peter Reyheller und Joy Mürköster

 

Letzte Änderung am 08.06.2016
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de