Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2016 > Maenner II > Spielberichte > 4. Spieltag
 
Bericht zum 4. Spieltag in Duisbur am 29.05.2016


Leichlinger TV zu Gast in Duisburg

2:2 Punkte für den LTV in Duisburg
 

Am Sonntag spielten wir in Duisburg gegen den Tabellenführer und Gastgeber sowie Sparta Bilk.

Im ersten Spiel entwickelte sich wieder eine sehr spannende und aus-geglichene Partie. Der erste Satz wurde klar mit 11:7 gewonnen. Im 2. Satz dominierten wir weiterhin bis Satzmitte das Spiel. Dann kam auf einmal ein Bruch ins Spiel. Unerklärliche und leichte Fehler auf allen Positionen schlichen sich ein. TKD Duisburg kam nur dadurch besser ins Spiel. Der Satz 2. + 3. wurde dann unnötigerweise mit 11:9 jeweils verloren. Erst im 4. Satz kamen wir wieder ins Spiel. Ohne leichte Fehler konnten wir den Satz dann mit 11:3 gewinnen. Leider konnten wir das Niveau im 5. Satz nicht halten. TKD konnte die Partie dann doch noch mit 3:2 Sätzen gewinnen. 

Im 2. Spiel gegen Bilk, die vorher sich gegen unsere 3. Mannschaft verausgabten, konnten uns kein Paroli mehr bieten. Alle 3 Sätze wurden dominiert und wir gewannen das Spiel dann klar mit 3:0
Sätzen (11:3, 11:6, 11:3). 

Somit sind weiterhin 2. in der Verbandsliga. Aber mit Hinblick auf die NDM M45 müssen wir auf allen Positionen noch einiges tun, um auf unser NDM/DM-Niveau zu kommen. Ab Juni müsste die M45 dann wieder regelmäßig ins Training einsteigen.
 

 (Stefan Hasenjäger)

 

Es spielten: Stefan Hasenjäger, Michael Lorenz, Peter Langer, Lukas
                    Geiger, Jens Bosch

 

Letzte Änderung am 08.06.2016
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de