Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2016 > U12 > Spielberichte > 3. Spieltag
Bericht zum 3. Spieltag in Braschoss am 05.05.2016


LTV sichert sich in Braschoss weitere 6:0 Punkte!!

Zweiter Tabellenplatz weiter bestätigt


Zum dritten Spieltag der Feldsaison reiste die Jugend U12 nach
Braschoss. Zum Spieltag fehlten Abwehrspieler Yoshua Alcantara,
Paul Zieglschmid und Trainer Günter Krause aus privaten
Gründen.

Im ersten Spiel traf der Leichlinger TV auf den TuS Wickrath II.
Durch starke Windböen wurden die Spielzüge immer spannend.
Leichlingens Abwehrreihen mussten sich erst daran gewöhnen.
Aber dennoch ungefährdet erzielte der LTV durch ein immer
sicherer werdendes Spiel einen Zwei-Satz-Gewinn mit (11:6
und 11:4).

In der zweiten Begegnung für den LTV ging es im Rückspiel gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen. Gute Angriffe des Gegners setzten Leichlingens Abwehr immer wieder unter Druck. Am Ende musste man  sich denkbar knapp mit 9:11 im ersten Satz ge-schlagen werden. Nochmals taktisch gut eingestellt durch Trai-nerin Susanne Weber ging das Team motiviert in den zweiten Satz. Die Mannschaft zeigte großen Kampfgeist, um das Spiel für sich zu entscheiden. Angreifer Finn Ertl und Jan David zeigten sich gut aufgelegt und die Abwehrreihe stand stabil. Dies war wohl auch der Garant für die beiden weiteren Satzsiege von
11:5 und 11:8. Leider verletzte sich U10-Spieler Theo Geld-macher erheblich am Knie, so dass er am Ende ausgewechselt werden musste und für Trainerin Susanne Weber nur noch fünf Spieler für den Rest des Tages zur Verfügung stand. Auch Zuspieler Timo Tiemesmann verletzte sich bei einer Aktion am Handgelenk.

Nach den Spielen wurden beide mit Kühlpacks versorgt und
zumindest Timo konnte dem Team weiterhin zur Verfügung
stehen.

In der letzten Partie des Tages traf man auf den Ausrichter
Braschosser TV. Wieder gut aufgelegt konnte der LTV an seine
sichere Leistung anknüpfen und einen erhofften Sieg in die
Tat umwandeln. Man siegte in zwei Sätzen mit 11:3 und 11:5.

Nun steht der LTV in einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem
Ohligser TV an der Tabellenspitze und einem Spiel mehr auf
dem Konto (16:2 Punkte) auf dem zweiten Tabellenplatz.

Zum vierten Spieltag am 11.06.2016 hofft man nun, dass man
sich hier weiter festigen kann, um sich das begehrte Ticket
zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften zu sichern.

(Susanne Weber)

 

Es spielten: Finn Ertl, Jan David, Timo Tiemesmann, Dominik
Kopp, Johann Geldmacher, Theo Geldmacher, es fehlten Yoshua
Alcantara, Paul Zieglschmid

 

Letzte Änderung am 05.05.2016
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de