Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Halle 2015/16 > U14 maennl. > Spielberichte > 2. Spieltag
 
 
Bericht zum 2. Spieltag in Leverkusen am 06.12.2015


Leichlinger TV zu Gast in Leverkusen

Erster Spielverlust für den Leichlinger TV - 4:2 Punkte
 

Am zweiten Spieltag der rheinischen Verbandsliga in Leverkusen, musste die männliche U14 der Leichlinger Faustballer die erste Niederlage einstecken. Nach zwei relativ souveränen Siegen gegen den Ohligser TV und Gastgeber TSV Bayer 04 Leverkusen gaben die Leichlinger Jungs das Spiel gegen den TuS Wickrath aus der Hand.

Ohne Niederlage vom ersten Spieltag angereist trat Leichlingen mit hohen Erwartungen in Leverkusen an. In den ersten beiden Spielen wurde man den Erwartungen einigermaßen gerecht und schlug beide Gegner mit 2:0, wobei die einzelnen Sätze sich knapper gestalteten als nötig.

Im dritten Spiel des LTV kam es zum zweiten Aufeinandertreffen der beiden Favoriten Leichlingen und Wickrath. Nach erheblichen Schwierigkeiten im ersten Satz, der 11:5 für Wickrath endete, konnte man den zweiten Satz deutlich enger gestalten. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch zwischen den beiden Hauptangreifern. Probleme im Zuspiel und die Kalt-schnäuzigkeit des Wickrather Angriffs besiegelten schließlich nach hartem Kampf die ersten Punktverluste für das Team um LTV-Kapitän Jacob Hasenjäger.

(Lukas Geiger)

 

Es spielten: Chris Dabringhaus, Donovan Daum, Jacob Hasenjäger, Felix
                    Hasenjäger, Alexander Mager, Finn Ertl, Michel Frenzel, Timo
                    Tiemesmann

 

Letzte Änderung am 09.12.2015
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de

Jugend C m - LTV-faustball.de