Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Halle 2015/16 > Maenner III > Spielberichte > 4. Spieltag
 
 
Bericht zum 4. Spieltag in Leichlingen am 29.11.2015


Heimvorteil für die Landesliga Männer in Leichlingen

Tabellenführung mit weiteren 4:0 Punkten bestätigt
 

An diesem vierten Spieltag trafen wir auf den Ohligser TV II und den TV Wahlscheid II in eigener Halle.

Im ersten Spiel, Tabellenführer gegen –Zweiter Ohligser TV fing der Geg-ner sehr gut an. Immer wieder konnte er mit der Angabe hinter Stefan punkten. Erst am Ende des ersten Satzes stellten wir uns besser darauf ein, aber der Satz ging trotzdem mit 11:9 an Ohligs. Danach konnte der Gegner gegen die besser eingestellte Leichlinger Mannschaft mit der Angabe keinen Druck mehr entfalten. Somit gingen dann die nächsten Sätze mit 11:5,13:11 und 11:6 an den LTV. 

Im zweiten Spiel gegen Wahlscheid konnte der LTV besser beginnen. Mit 11:8 ging der Satz an uns. An diesem Tag war der LTV nicht so gut disponiert wie gewohnt. Immer wieder leichte Fehler erleichterten den Gegnern, das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Am Ende ließ auch Stefan sich davon anstecken. Trotzdem konnte das Spiel aufgrund der großen Erfahrung gewonnen werden mit 13:11 und 11:5.  

Als Fazit muss man einräumen, dass es mit dieser Leistung am Samstag in der M45-Runde schwer werden wird. Wir hoffen aber, am Samstag in der M45 und Sonntag in der Landesliga besser spielen zu können.

 (Stefan Hasenjäger)

 

Es spielten: Stefan Hasenjäger, Thomas Meller, Thomas Röper, Klaus
                    Anders, Peter Langer, Michael Lorenz, Uwe Scholz

 

Letzte Änderung am 30.11.2015
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de