Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Halle 2015/16 > Maenner I > Spielberichte > 8. Spieltag
 
 
Bericht zum 8. Spieltag in Kreuztal am 30.01.2016


Zum letzten Spieltag weitere 4:0 Punkte und somit 4. Platz

Nachwuchsangreifer Tom Heller gut integriert!


Am letzten Spieltag der Saison ging es für den Leichlinger TV zum Tabellenletzten TV Kredenbach-Lohe. Als dritte Mannschaft war der MTV Vorsfelde zu Gast.

Im ersten Spiel gegen den Gastgeber probierte der Leichlinger TV einies aus. Der Nachwuchsangreifer Tom Heller machte die Angaben und Angreifer Tim Weber rückte auf die Position des Zuspielers. Man merkte die Umstellung in der Mannschaft kaum. Jedoch machte man durch fehlende Abstimmung durch die Umstellung ein paar leichte Fehler, die man im ersten Satz noch ausbügeln konnte und mit 11:7 gewann. Im zweiten Satz konnte man eben diese Fehler nicht mehr gutmachen und verlor diesen mit 8:11. Im dritten Satz zeigte der Leichlinger TV eine enorm starke und konzentrierte Leistung und ge-wann diesen dann deutlich mit 11:2. Danach schluderte man wieder im 4. Satz, gewann aber mit 11:8 denkbar knapp. Das Spiel ging somit am Ende mit 3:1 an den LTV.

Im nächsten Spiel spielte der Leichlinger TV gegen den MTV Vorsfelde. Tim Weber ging wieder auf seine gewohnte Angabenposition. Leichlingen war von Anfang an da und konnte sich schnell absetzten und gewann den ersten Satz mit 11:5. Im zweiten Satz erlaubte man sich keine Eigenfehler und konnte fast jeden Angriff des MTV Vorsfelde abwehren. So gewann man mit einer Spitzenleistung den zweiten Satz mit 11:2 deutlich. Nach dem man die ersten beiden Sätze deutlich gewonnen hatte, wurde der dritte Satz etwas enger. Der Leichlinger TV machte ein paar Eigenfehler mehr und der Gegner punktete auch besser als in den Sätzen zuvor. Jedoch war man am Ende konzen-trierter und geann den dritten und letzten Satz mit 11:9. Somit hatte man am letzten Spieltag 4:0 Punkte geholt.

Im letzten Spiel des Tages spielte der Gastgeber Kredenbach-Lohe gegen den MTV Vorsfelde. Es war eine enge Partie, da es für den MTV Vorsfelde noch gegen den Abstieg ging. Der MTV Vorsfelde gewann das Spiel mit 3:2.

Der Leichlinger TV beendete diese schwere Saison nun auf dem 4.
Tabellenplatz und man freut sich schon auf die kommenden Aufgaben
zur Feldsaison 2015.

(Pascal Humpa)

 

Es spielten: Tim Weber, Christian Weber, Alexander Voos, Pascal
                    Humpa, Maurice Zabka, Tom Heller, Lukas Geiger,
                    es fehlten Matthias Kreil und Frank Schulten

 

Letzte Änderung am 02.02.2016
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de