Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Halle 2015/16 Frauen I > Spielberichte > 3. Spieltag
Bericht zum 3. Spieltag in Wahlscheid am 13.02.2016


Letzter Spieltag der Verbandsliga in Wahlscheid

Trotz dezimiertem Kader 2:2 Punkte am letzten Spieltag

Mit einem stark dezimierten Kader von fünf Spielerinnen musste der
LTV den letzten Spieltag in Wahlscheid antreten. Drei Spielerinnen
waren wegen Vorabiklausuren gebunden und zu guter Letzt verletzte
sich Trainerin und Spielerin Susanne Weber und stand nicht zur ver-
fügung. Vielen Dank an Routinier Ulrike Hasenjäger, die das Team
an diesem Tag verstärkte.

Im ersten Spiel traf man auf den TV Asberg. Im ersten Satz lieferte
der LTV eine souveräne Leistung ab und sicherte sich diesen mit 11:6.
Im zweiten Satz lief es nicht mehr ganz so rund, dennoch konnte man
den Vorsprung zum Sieg mit 12:10 denkbar knapp ausbauen.

Im letzten Spiel traf der LTV auf den TV Wahlscheid. Auch hier wusste
man im Vorfeld, dass dies kein einfaches Unterfangen werden würde.
Man unterlag im ersten Satz mit 5:11 und auch im zweiten Satz konnte
man trotz Umstellung im Team die Niederlage nicht abwenden. Man
verlor mit 4:11 Punkten.

Mit den erzielten 2:2 Punkten belegt der LTV einen 4. Tabellenplatz.

Susanne Weber nach den Spielen: "Ich freue mich sehr über das Er-
gebnis. Wir waren zum Spieltag stark gebeutelt durch viele Ausfälle.
Dass ich mir dann auch noch zwei Tage vorher den Zeh brechen
musste, fehlte dann auch noch. Wir waren froh, dass uns Uli als
Spielerin - trotz Armverletzung - mit ihrer Routine zur Verfügung
stand. An dieser Stelle noch mal vielen Dank Uli!"

(Susanne Weber)

 

Es spielten: Simone Voos, Lisa Kratzer, Joy Mürköster, Ulrike Hasenjäger, Charis Meller

 

Letzte Änderung am 16.02.2016
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de