Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2015 > Mixed I > Spielberichte > 4. Spieltag
 
Bericht zum 4. Spieltag in Leichlingen am 06.06.2015


Vierter Spieltag unter Heimvorteil

5:1 Punkte bringen weiterhin die Tabellenführung
 

Auch der 4. Spieltag der Saison fand wieder in Leichlingen statt. Bei schönstem Wetter
waren neben unser Mixed II die Spvgg Schaephuysen und die TGD Essen-West zu Gast in
der Balker Aue. 

Gleich im ersten Spiel trafen wir auf unsere Mixed II. Wir kamen von Anfang nicht richtig ins Spiel und haben so den ersten Satz knapp abgegeben müssen. Im zweiten Satz konnten wir uns dann deutlich steigern und haben uns besser auf den Gegner aus den eigenen Reihen  eingestellt. So stand es am Ende im ersten Spiel gerecht 1:1 (10:12, 11:5). 

Auch im zweiten Spiel gegen die Spvgg Schaephuysen lief es zwar nicht immer richtig rund, durch starke kämpferische Leistungen auf allen Positionen konnten wir aber trotzdem beide Sätze und damit das Spiel verdient mit 2:0 (11:8, 12:10) gewinnen. 

Im letzten Spiel trafen wir auf die nur zu viert angereiste TGD Essen-West. Anfangs hatten wir noch kleine Probleme mit den wegen der tief stehenden Sonne und extrem hohen Bällen der Essener. Doch im Verlauf des Spiels hat sich die Abwehr immer besser darauf eingestellt und der Angriff konsequent die sich beim Gegner, aufgrund der Unterzahl aufgetanen Lücken, ausgenutzt. Am Ende stand ein deutliches 2:0 (11:8, 11:1) zu Buche. 

Insgesamt hatten wieder einen schönen Spieltag, bei guter Bewirtung (Danke an Nils und Roger!), guter Stimmung, viel Sonne und sportlichem Erfolg.

 (Dirk Unglaub)

 

Es spielten: Ulrike, Jana und Lina Hasenjäger, Claudia Kloster, Joy Mürköster, Dirk Unglaub

 

Letzte Änderung am 10.06.2015
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de