Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2015 > Maenner 45 > Spielberichte > NDM Moslesfehn
 
Bericht zur Norddeutschen Meisterschaft in Moslesfehn am 22./23.08.15


Norddeutsche Meisterschaften in Moslesfehn

LTV behauptet sich und wird Norddeutscher Meister!

 

   
  Leichlinger TV - M45

Norddeutscher Meister F2015

 

Bei den Norddeutschen Meisterschaften wurden wir mit dem Deutschen Meister ETV Hamburg, Coesfeld und Bederkesa in die Gruppe B gesetzt. Ziel war es, 4 zu werden, um an der DM in Bardowick am 12./13.09.2015 teilnehmen zu dürfen. 

Im ersten Spiel gegen Bederkesa konnten wir das Spiel klar dominieren und gewannen mit 2:0 Sätzen (11:9 + 11:6). Damit war ein guter Anfang gemacht.  

Im 2. Spiel gegen Coesfeld konnten wir an das vorherige Spiel anknüpfen. Die Mannschaft spielte noch besser als in Spiel 1 und ließ Coesfeld keine Chance. 
Mit 11:5 und 11:6 ging dann das Spiel an uns.



 

Nun wartete der Deutsche Meister auf uns im letzten Vorrundenspiel. Der Sieger war Gruppenerster und somit schon am Samstag für die DM qualifiziert als Halbfinalist. Der LTV begann nervös und lag schnell zurück. Aber die Mannschaft spielte dann sehr harmonisch und konnte den ersten Satz dann offen halten. Es entwickelte sich ein tolles Spiel. Mit ein bisschen Glück konnten wir den Satz mit 11:9 gewinnen. Im 2. Satz gingen wir schnell auf 4:0 vor. Aber dann schlich sich eine leichte Unsicherheit ein und der ETV konnte leider schnell ausgleichen. Die Partie blieb sehr hochklassig und spannend. Auch am Ende der 2. Satzes hat wir wieder das bessere Ende für uns und gewannen den Satz mit 14:12. Damit war das Ticket für DM gebucht. 

Am Sonntagmorgen im Halbfinale konnten wir gegen Ruschwedel klar gewinnen mit 2:0 Sätzen (11:5, 15:13). Im Finale wartete dann wieder der ETV Hamburg.


 

Das Spiel wurde dann mit 11:6 und 11:8 klar beherrscht. Somit sind wir Norddeutscher Meister. Die DM kann somit kommen.  

Am 12./13.09.2015 geht es dann nach Bardowick. Die DM wird sicherlich sehr stark besetzt sein, aber die Mannschaft freut sich auf die Meisterschaften. Ziel ist das Erreichen der Endrunde.


 
 

(Stefan Hasenjäger)

>> Fotos <<

 

Es spielten: Stefan Hasenjäger, Michael Lorenz verletzt, Thomas Meller, Andreas Weber, Thomas Röper, Peter Langer, Markus Amelang, Jens Bosch, Uwe Scholz

 

Letzte Änderung am 24.09.2015
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de