Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2015 > Maenner II > Spielberichte > 6. Spieltag
 
Bericht zum 6. Spieltag in Düsseldorf am 14.06.2015


Verbandsliga Männerteams zum letzten Spieltag in Düsseldorf/Bilk

Trotz 0:2 Punkte wird der LTV II Rheinischer Meister!
 

Am Sonntag spielten wir in Bilk nur noch gegen den TKD Duisburg II. Das Spiel entwickelte sich zu einem harten Kampf. TKD Duisburg II erwischte den besseren Start und gewann den ersten Satz mit 11:6 auf der besseren Seite. Im 2. Satz auf der besseren Seite steigerte sich die Mannschaft und gewann den 2. Satz mit 11:9. Dann im 3. Satz verpassten wir auf der schlechteren Seite, den Satz zu gewinnen. Nach einem Satzball konnte TKD Duisburg II ausgleichen und dann diesen Satz mit 15:13 zu gewinnen. Der 4. Satz ging dann wieder an den LTV. Im 5. Satz konnte sich keiner absetzen. Kurz vor dem Satzende hatte der LTV eigentlich die besseren Karten. Allerdings konnten wir den Satz und das Spiel nicht zu-
machen. 

Am Ende gewann dann der TKD mit 13:11 sehr knapp das Spiel. Für das Endergebnis machte dies aber nichts mehr. Der LTV wurde mit 26:2 Rheinischer Meister.

 (Stefan Hasenjäger)

 

Es spielten: Thomas Meller, Stefan Hasenjäger, Michael Lorenz, Andreas Weber,                   Klaus Anders

 

Letzte Änderung am 17.06.2015
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de