Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2015 > Maenner II > Spielberichte > 4. Spieltag
 
Bericht zum 4. Spieltag in Leichlingen am 31.05.2015


Verbandsligateams starten unter Heimvorteil

Weitere 4:0 Punkte bestätigen die Tabellenführung!
 

Am Sonntag spielte der LTV II gegen Wahlscheid und Braschoss. Im ersten Spiel gegen Wahlscheid begann die Mannschaft souverän. Der 1. Satz ging mit 11:9 an den LTV. 
Im 2. Satz spielte die Mannschaft vor allem im Spielaufbau sehr unkonzentriert. Dadurch konnte die Mannschaft nicht vernünftig in den Angriff kommen. Daher ging der Satz dann
mit 11:5 an Wahlscheid. Im 2. Und 3. Satz konnte die Mannschaft sich wieder steigern und durch einen ruhigen Spielaufbau konnte immer wieder gepunktet werden. Daher ging dann
der 3. + 4. Satz mit 11:9 + 11:6 an die 2. Männer. 

Im 2. Spiel gegen Braschoss wartete eine schwächere Mannschaft. Die Mannschaft von Braschoss, stark ersatzgeschwächt, konnte dem LTV II kein Paroli bieten. Alle 3 Sätze gingen an den LTV mit 11:7, 11:6 und 11:6. 

Damit sind wir mit 22:0 Punkten Tabellenführer. Am nächsten Wochenende geht es dann wieder in Leichlingen gegen TSV Bayer 04 Leverkusen und DJK Sparta Bilk. Dort erwarten wir dann stärkere Gegner.

 (Stefan Hasenjäger)

 

Es spielten: Lukas Geiger, Jens Bosch, Michael Lorenz, Andreas Weber, Thomas Röper

 

Letzte Änderung am 02.06.2015
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de