Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Halle 2014/15 > U12 I > Spielberichte > 3. Spieltag
 
 
Bericht zum 3. Spieltag in Leichlingen am 14.01.2015


Weitere 6:0 Punkte bringen den 1. Platz in der Gruppe Nord

Leichlinger TV mit weißer Weste und Freude auf die Endrunde
 

Den letzten Spieltag vor der Vorrunde bestritten die U12 Teams des LTV in der heimischen Halle. Wegen dem unerwarteten Schneefall konnte der TV Voerde an diesem Spieltag nicht anreisen.

Im ersten Spiel des Tages ging es für die U12 I gegen den Ohligser TV. Das Team von Be-treuer Martin Hasenjäger war in Topform und gewann klar mit 11:2 und 11:6. Somit waren
die ersten zwei Punkte an diesem Spieltag auf dem Konto.

Die Form hielt auch im zweiten und letzten Spiel an. Die Abwehr stand perfekt und im Angriff klappte einfach alles. So wurde das Spiel gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen ebenfalls klar mit 11:0 und 11:5 gewonnen.

Somit steht die U12 I ungeschlagen und ohne Satzverlust mit 16:0 Punkten an der Spitze der Gruppe Nord.

Chris Dabringhaus nach den Spielen: "Jetzt freuen wir uns auf die Endrunde am 07.02.15 in Ohligs."

(Chris Dabringhaus)

 

 

Es spielten: Chris Dabringhaus, Felix Hasenjäger, Alexander Mager, Donavan Daum,
                  Finn Ertl, Luisa Schobhofen, Timo Tiemesmann

 

Letzte Änderung am 27.01.2015
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de