Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2014 > Maenner III > Spielberichte > 3. Spieltag
 
Bericht zum 3. Spieltag in Wuppertal am 01.06.2014


LTV erzielt weitere wichtige 4:0 Punkte

Ein erfolgreicher und spannender Spieltag für den LTV
 

Die 3. Männermannschaft des Leichlinger TV holten sich die verdienten 4:0 Punkte in Wuppertal.

Die Jungs waren diesmal allerdings nur zu sechst, da Trainer Michael Grabisch, Angreifer
Mirko Juffernbruch und Abwehrspieler Klaus Anders nicht da waren.

Also fuhr man mit folgenden Spielern zum Spieltag: Jan Schwabengruber, Jan Beils, Heiko
Ganster, Matthias Engels, Dustin Meller und Tom Heller.

Die Jungs trafen im ersten Spiel auf den Dahlerauer TV und gewann dieses Spiel im ersten Satz mit 11:8 Punkten und den zweiten Satz mit 11:7 Punkten.

Im letzten Spiel traf der Leichlinger TV auf den Ausrichter ESV Wuppertal-West. Diesen
Satz gewannen die Jungs mit 11:6 Punkten. Im zweiten Satz gewann man mit 11:9 Punkten. Den dritten Satz verloren die Jungs jedoch unglücklich mit 9:11 Punkten und den vierten Satz gewannen die Jungs wieder mit 11:8 Punkten.

Für die Jungs war es ein erfolgreicher Spieltag mit spannenden Spielen.

(Tom Heller)

 

Es spielten: Matthias Engels, Dustin Meller, Jan-Kai Schwabengruber, Heiko Ganster,
                  Jan Beils,  Tom Heller

 

Letzte Änderung am 12.06.2014
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de