Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Feld 2014 > Maenner I > Spielberichte > 1. Spieltag
 
Bericht zum 1. Spieltag in Leverkusen am 03.05.2014


Saisonauftakt nach Maß!!

Neu formiertes Team sichert sich die ersten vier Pluszähler in Leverkusen!

Zum Auftakt der neuen Saison fuhr die neu gebildete erste Männermannschaft des
Leichlinger TV zum Nachbarverein TSV Bayer 04 Leverkusen.

Direkt im ersten Spiel trafen diese beiden Mannschaften aufeinander. Die Leichlinger fanden nicht so richtig ins Spiel und die Abstimmungen untereinander passten nicht wirklich, trotz-dem verloren sie den Satz nur denkbar knapp mit 11:9. In den nächsten Sätzen lief es deutlich besser und Berg aufwärts. Die Mannschaft fand immer besser zusammen und ge-wann somit die nächsten 3 Sätze (11:3,11:8, 11:6).

Im zweiten Spiel ging es dann gegen den Aufsteiger TV Hoffnungsthal. Die Leichlinger haben nun zusammen gefunden und es lief deutlich besser als im ersten Spiel. Sie gewannen somit den ersten Satz deutlich mit 11:3. Im zweiten Satz zeigten die Hoffnungsthaler dann warum sie aufgestiegen sind. Trotz aller Bemühungen verlor man den zweiten Satz mit 11:8. Der dritte Satz war dann wieder eine klare Angelegenheit für den Leichlinger TV. Sie gewannen ihn klar mit 11:4.

Im dritten und letzten Spiel trafen dann der TSV Bayer 04 Leverkusen und der TV Hoff-nungsthal aufeinander. Es war ein sehr enges und spannendes Spiel, welches in 5 Sätzen
für den TSV Bayer 04 Leverkusen entschieden wurde. Es war ein sehr erfolgreicher Auftakt für die junge Truppe des Leichlinger TV die mit 4:0 Punken und Platz 3 in die Saison starten.

Die Mannschaft freut sich über zwei Neuzugänge in der Abwehr. Matthias Kreil (ehem.
TG81 Düsseldorf) und Pascal Humpa (ehem. TV Asberg) verstärken die Mannschaft nun
in der Abwehrreihe. Beide fügten sich nahtlos in das Team ein. Der ehemalige Abwehrspieler Alexander Voos übernimmt zur Saison das Zuspiel, da Kevin Schmalbach zum Ende der Hallensaison zum TV Voerde wechselte. "Alex zeigte auf dieser sehr wichtigen Position
bereits tolle Ansätze, die auf Weiteres hoffen lassen. Ebenfalls harmonierten der neue
Angriff, wie erhofft, mit Tim und Christian Weber ausgezeichnet", so die Trainer.

(Alexander Voos)

 

Es spielten: Tim Weber, Christian Weber, Alexander Voos, Maurice Zabka, Pascal
                  Humpa, Matthias Kreil

 

Letzte Änderung am 10.05.2014
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de