Sie sind hier: LTV-Faustball > Teams Halle 2013/14 > Maenner 45  > 1. Spieltag
 
 
Bericht zum 1. Spieltag in Duisburg am 01.02.2014


Männer 45 ungeschlagen zur Hin- und Rückrunde

Ticket zu den Norddeutschen Meisterschaften in Wöhren perfekt!
 

In der M45-Runde gegen TSV Bayer 04 Leverkusen und TKD Duisburg wurde direkt die Hin- und Rückrunde ausgespielt. Im ersten Spiel gegen TKD Duisburg taten wir uns etwas schwer. Die Partie ging aber mit 11:2 und 15:13 an uns. 

Im 2. Spiel gegen TSV Bayer 04 Leverkusen gewannen wir den 1. Satz mit 13:11. Leichte Fehler erlaubte Bayer, das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Am Ende konnte der Gegner den Satz mit 11:9 gewinnen. Im 3. Satz erwischten wir einen guten Start. Mit 11:3 ging dann der 3. Satz und somit das Spiel an uns. 

Im Rückspiel gegen TKD Duisburg und TSV Bayer 04 Leverkusen waren beide Partien gleich. Erst ein guter Satz, dann ein schlechter und dann wieder ein guter Satz, so verliefen beide Spiele.

 Ergebnisse im Einzelnen:

LTV gegen TKD Duisburg   11:7, 10:12, 11:4

LTV gegen TSV Bayer 04 Leverkusen   11:8, 11:13, 11:6
 

Damit sind wir mit 8:0 Punkten Rheinlandmeister und als Erster für die Norddeutsche
Meisterschaft in Wöhren qualifiziert. Allerdings werden wir mit diesen schwankenden Leistungen auf der Norddeutschen keine Chance haben, die DM in Duisburg zu erreichen. 

Wir hoffen alle, dass wir durch die Trainingsspiele, den RTB-Pokal und die Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga die Leistungen stabiler gestalten können.

 (Stefan Hasenjäger)



 

Es spielten:  Stefan Hasenjäger, Andreas Weber, Peter Langer, Thomas Meller,
                   Dietmar Braun, Harald Mai, Thomas Röper

 

Letzte Änderung am 03.02.2014
Leichlinger TV - Faustball
www.ltv-faustball.de
webmaster@ltv-faustball.de